Samstag, 1. August 2020

NEUES GURKENGLAS GEFÜLLT......

......UNGEBEIZTE SW GESCHICHTET MIT 3 ZERSTOSSENEN GRÜNEN NÜSSEN, KLEINGESCHNITTENEN NUSSBLÄTTERN, KRAPPWURZEL, ROTEN ZWIEBELSCHALEN UND SCHWARZEN STOCKROSENBLÜTEN. MAL WARTEN WAS DABEI HERAUS KOMMT.



Ohne Kaltbeize wurde die Wolle nur wenig bräunlich mit einem Rotschimmer. Deshalb in Kaltbeize einen Tag eingelegt und dann neu im Glas mit schwarzen Stockrosenblüten, roten Zwiebelschalen und Krapp  geschichtet. Warten was jetzt passiert. 
Heraus kam eine Männersocken Farbe, nicht schön, aber auch nicht zu hässlich, ich werde sie verstricken


Kommentare: