Donnerstag, 30. August 2012

GLÜCKLICH........

...........und ganz schön geschafft.

Heute 6 Km Laufen am Stück geschafft und den inneren Schweinehund besiegt! Hirn, Herz, Seele und meine Beine scheinen sich jetzt ab und zu wieder zu Treffen und sich zu Mögen.

Deshalb gibt es auch eine besondere Pflanzenfärbung. Die Wolle liegt schon in der Kaltbeize und morgen werde ich meinen Färberknöterich schneiden und zerkleinern und damit färben. Auf dieses Abenteuer freu ich mich und bin sehr gespannt.

je mehr Zitronen-Tagetes ich ernte, desto üppiger blühen sie weiter

Freitag Abend kommt dann Lottchen über das Wochenende und wir werden am Sonntag zum Wettkampf nach Karlsdorf gehen. Nein, nicht mitlaufen, wir werden den Opa anfeuern und lecker Kuchen essen.

Kommentare:

  1. Willst du in Essigwasser färben? Dazu hättest du aber nicht beizen müssen. Ich bin gespannt auf das Ergebnis.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich auch auf Bilder gespannt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen