Montag, 27. Mai 2013

BIN BEIM 4. SOCKENPAAR........

........gestrickt aus Hexentanz von Dornröschenwolle und keiner wildert richtig. Etwas neidisch schaue ich auf viele gewilderte Hexentänze, aber ich versuche es weiter!!!!!!!

Deshalb ein paar Bilder aus dem Garten. Unser Bienenhotel hatte Richtfest und ist inzwischen auch eingerichtet und kann bevölkert werden. Es fehlen nur noch en paar alte Bücher mit Ledereinband. Da bin ich noch am Suchen. Der Rohbau des Hotels besteht aus zwei Weinkisten.




Unser toter Malvenbusch wurde von Herzen aus Naturmaterialien in groß und klein dauerbesetzt, dazu ein paar getöpferte Tüten, die mit Dachwurz bepflanzt sind.








 Die Gartendrachen zeigen sich sofort, wenn die Sonne wieder scheint.





Kommentare:

  1. Liebe Traudel, das Bild vom Bienenhotel musste ich mir mopsen.
    So etwas finde ich absolut klasse ... muss ich unbedingt meinem Mann zeigen ... einfach genial!!!!!!!
    Und kläre mich bitte auf, Gartendrachen was ist das, die sehen
    ja super aus!!!!

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..........liebe Ruth,

      ich meine unsere vielen Eidechsen im Garten. Die jungen Eidechsen sehen allerliebst aus, wenn sie aus der großen runden Buxkugel halb hervorklettern und sich sonnen.

      Liebe Grüße Traudel

      Löschen
  2. Die Eidechsen sehen klasse aus, besonders mit dem Grün. In unserem Garten habe ich noch nie welche gesehen, wir wohnen allerdings auch in der Großstadt. LG Ate

    AntwortenLöschen
  3. eine schoen deko, die schon neue bewunderer gefunden hat.

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen