Freitag, 2. Dezember 2016

MITTAGESSEN HEUTE..........

.........Rehgulasch mit Rotkohl und Kartoffelstampf.

Zum Rotkohl, der heute mehr wie Blaukraut aussieht, habe ich mir die BLAUE ANNELIESE für den Kartoffelstampf ausgesucht.


TUCH EASY............

......freies Muster von Maschenfein Berlin. Wolle Lanartus Baby Alpaka/Seide und dazu einen Lacefaden. Gewicht 90 Gramm, Grösse 160/50 Zentimeter. Zum ersten Mal habe ich ISLÄNDISCH abgekettet, gefällt mir sehr gut!




Montag, 28. November 2016

.......kleiner Bericht über..........

...........den diesjährigen Linkenheimer Hobby- und Kunstmarkt.

Am Samstag wurde ich förmlich überrannt von vielen lieben Bekannten und Käuferinnen, ein überaus ertragreicher Tag!
Der Sonntag war überaus gemütlich, das Verkauf dümpelte so vor sich hin, dabei wurde mein neues Tuch bis aufs Abketten fertig gestrickt, auch ein Erfolg.
Schön war es wie immer viele Freunde und Bekannte zu treffen und zu plaudern, mit vielen Interessierten die verschiedenen Stricktechniken zu besprechen, Lob einzuheimsen (was ist das für ein ältliches Wort?) oder auch nur Hinweise zu geben!
Mein Mann ist wie immer dabei und bei Auf- und Abbau eine grosse Hilfe. Dank seiner Hilfe geht das alles perfekt und schnell!
Von Karin ist das Bild, danke dafür!


Mittwoch, 23. November 2016

DA GIBT ES IMMER NOCH VIELE UFOS............

........deshalb zwischendrin Mützen stricken aus Resten. Edle Reste von Dibadu Simply Knit, Merino/Seide und Filisilk. Zwei Fäden Dibadu und ein Faden Filisilk, gestrickt mit Nadeln 6,0 und am Ende mit 5,0. Freie Anleitung MARLOWE von Kuestensocke auf Ravelry.





Und von den Resten der Reste noch eine mittlere Wurmmütze. Mit einem Faden Dibadu und zwei verschiedenen Fäden Lace Garn.



........und noch eine grosse Wurmmütze für Kinder dazu.



Mittwoch, 16. November 2016

EINLADUNG ZUR KUNST- UND HOBBYAUSSTELLUNG............

.........IM BÜRGERHAUS IN LINKENHEIM UND STRICKAUSSPOECK IST AUCH DABEI!

AM ERSTEN ADVENTSWOCHENENDE, SAMSTAGS VON 11 UHR BIS 19 UHR UND AM SONNTAG VON 11 UHR BIS 18 UHR.
HERZLICHE EINADUNG AN ALLE FREUNDE UND BEKANNTE.