Mittwoch, 7. Februar 2018

PETROL, PETROL, PETROL........

..........Strandläufer, Kaufmuster von Christa Brenner. Diesmal mit Wolle von Elke Bock, Merino, Seide, Kaschmir, 7-fädrig und mit Nadeln 7,0 gestrickt, Grösse 280/80 Zentimeter.






Ein Linus-Tuch mit derselben Wolle von Elke Bock. Grösse 240/35 Zentimeter.




Zum Perltüchle, Kaufanleitung von Knitcat, ein Paar Handstulpen nach eigenen Anleitung. WolleYeti, Yak/Seide von Trolle und Wolle.  Nach dem Wohlfühlbad weich, weicher, weicher geht es nicht. 60 Maschen, Muster drei rechts, zwei links, Nadeln 3,0. Für das Perltüchle habe ich Rocailles mit Durchmesser 2,6 verhäkelt. Grösse 230/45, Nadeln 4,0














Kommentare:

  1. Sehr schöne Projekte! Besonders der Strandläufer gefällt mir sehr gut, er sieht so richtig schön dick, warm und weich aus!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Bin neu hier und habe vor ein paar Tagen die Wurmmützen entdeckt, die ich ganz
    süß finde. Der Tipp mit dem drehen für ein schöneres Maschenbild (nur glatt rechts) finde ich toll. Aber wie strickt man doppelte Wende Masche im Rund-
    strickteil ?? Wer weiß es ?

    LG Wally

    AntwortenLöschen