Dienstag, 17. Mai 2016

MAIGLÖCKCHENMUSTER.........

.........vor einigen Tagen hat Nata es in ihrem Blog als freies Muster vorgestellt.
Ich hatte eine selbstgefärbte SW mit Maiglöckchenblätter in meinem Stash. Ein sehr zartes hellgrün, das so gar nicht mit mit Maiglöckchengrün zu tun hat. Damit musste dieses Muster unbedingt gestrickt werden!
Das Muster ist sehr einfach zu stricken und ich habe das Bündchen und die Ferse dem Muster angepasst. Altnorwegischer Maschenanschlag 64 Maschen, Nadeln 2,5 und Grösse 40/41.










Kommentare:

  1. Die Socken sind wunderschön und das Muster erinnert tatsächlich an Maiglöckchen ... da finde ich es total schön, dass Du die passende Färbung parat hattest.
    Bei mir schlummert noch eine Stockrosenfärbung und wartet auf das entsprechende Muster ... vielleicht, eines Tages ?!!!

    liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  2. Die Maiglöckchensocken sind toll und dann auch noch aus mit Maiglöckchen gefärbter Wolle. Super!
    So einen Pavillon hätte ich auch gerne. Vielleicht irgendwann, mit 66?
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Toll. Ich habe das Muster schon bei Nata bewundert.

    Du warst aber sehr schnell.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. Och... staun... kannst mal sehen...
    Maiglöckchen-Blätter geben so eine schöne Farbe, da muss ich doch noch bei mir ernten gehen.
    Deine Socken und das Muster passen perfekt, klasse.
    Danke für die Anregung.
    Grüßle Flo

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Socken und so passend in den Maiglöckchen fotografiert. Die Färbung gefällt mir auch sehr gut.

    Viele Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Du warst ja superschnell! Das Maiglöckchenblättergrün ist wirklich ein zauberhafter Farbton, macht sich prima für das Muster. Vielen Dank für's Nachstricken und Verlinken, ich freu mich sehr! Morgensonnige Sonntagsgrüße schickt Dir Nata

    AntwortenLöschen