Montag, 4. Januar 2016

Färbung mit...........

........roten Zwiebelschalen und roten Herbstasternblüten mit Stumpf und Stiel, dazu etwas Eisensulfid zum Nuancieren. Erste Färbung in 2016 mit meinen geliebten Grüntönen.


Kommentare:

  1. Liebe Traudel, du bist im neuen Jahr schon wieder sehr kreativ. Die Färbung sieht sehr gleich aus, so daß du bestimmt ein größeres Tuch o.ä. daraus arbeiten wirst. Bei mir ist auch etwas fertig geworden. Ich versuche mal, es im Blog zu zeigen. Mein guter Vorsatz ist u.a. zeitgleich Fotos zu machen und die Stücke mit allen möglichen Angaben ins ravelry und z.T. in den Blog zu stellen. Derzeit arbeite ich meine vorhandene Wolle auf. Ein Jäckchen ist fast fertig.
    Ich wünsche dir ein friedliches und glückliches Jahr 2016. Und wenn du mal nach KA kommst, sollten wir einen Kaffee trinken gehen. Wäre doch richtig schön.
    Mit ♥lichehn Grüßen Margarethe

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus- ich liebe Färbungen mit Zwiebelschalen in allen Nuancierungen!
    Liebe Grüße,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die Färbung würde ich dir sofort wegklauen ;)

    Deine Färbung ist wunderschön geworden!!!

    Alles Liebe aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Uiiiii, was für eine tolle Färbung. Was möchtest Du daraus machen?

    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen