Mittwoch, 26. August 2015

GEFÄRBT MIT.........

.......SONNENAUGE, NUR BLÜTENBLÄTTER (ORANGE) AUS DEM GARTEN
KLEINE ORANGEN TAGETES (HELLORANGE) AUS DEM GARTEN
BLÄTTER VOM GÖTTERBAUM (GELB) GESAMMELT UM DIE ECKE, LEIDER KEIN BILD GEMACHT









Rechts 1. Zug, links 2. Zug
Diese Färbung möchte ich mit Indigo überfärben und mich überraschen lassen.

Kommentare:

  1. Hallo Traudel,

    als ich dich heute als neue Leserin bei mir entdeckt habe, musste ich doch gleich mal vorbei schauen. Und statt selbst zu stricken, habe ich hier Seite um Seite bewundert, was Du alles machst! Deine Pflanzenfärbungen sehen wunderschön und sehr faszinierend aus!

    So viele tolle Sockenmuster habe ich bei Dir entdeckt! Ich stricke zwar erst seit März Socken (davor haben mich die 5 Nadeln immer abgestreckt, obwohl ich schon seit Kindertagen stricken kann), aber ich glaube ich brauche dringend Ravelry!

    Ganz herzliche Grüße ins Badische,
    Karen (die mal ein paar Jahre im Nordschwarzwald wohnte und mit einem gebürtigen Freiburger verheiratet ist)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, die Farbe gefällt mir. Sehr schön geworden

    Viele Grüße nach Spöck
    Fiene

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Färbung hast Du gemacht ! Immer wieder faszinierend, was man mit Pflanzen alles machen kann !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Naturfarben ... Harmonie pur...
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Farbe, die würd ich so lassen, oder????
    LG Angelika

    AntwortenLöschen