Montag, 5. Januar 2015

KOMPLETT DIE GANZE WOLLE VERSTRICKT..........

...........einen Zeitlos-Schal nach KNITCAT-Anleitung, ein Stirnband nach Drops-Anleitung und selbstentworfener gehäkelter Blume und eine Mütze mit Knöpfen und Umschlag. Leider ist mir die Mütze zu klein, so dass sie zu den Kindermützen kommt. Muster Piper Cloche von Heidi May. Knöpfe von handgemacht-wolle.
Wolle eine Marino/Seide von BLUEMOON FIBER ARTS.












Kommentare:

  1. Wunderschön Deine Sachen und genau meine Farben!!!
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  2. So liebe ich das! Toll wenn so tolle Stücke entstehen und kein Rest mehr über ist!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Kombi! Und die Knopfmütze finde ich allerliebst. Eigentlich schade, dass die Wolle nicht für eine größere Mütze gereicht hat ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Set! Gefällt mir sehr gut.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön - ich liebe das auch, zuerst nach Anleitung etwas zu arbeiten und dann die "Reste" noch zu etwas Tollem aufzubrauchen. Die Farbe sieht fabelhaft aus, und obwohl die Mütze klasse aussieht, ist bestimmt auch das Stirnband hübsch zum Schal. Mir gefallen diese Sachen alle sehr gut.

    AntwortenLöschen