Samstag, 29. März 2014

DER DRITTE FARBTON............

...........IST DA!!!!!
Nochmals habe ich eine kaltgebeizte Sockenwolle in den Sud vom letzten Post eingelegt und und einen zweiten Zug geköchelt und über Nacht im Topf liegen lassen. Dieser Farbton liegt zwischen den beiden anderen Tönen und jetzt habe ich drei wunderbar harmonierende Farbtöne von der Bluthasel-Rindenfärbung. Experiment gelungen.


Drei wunderschöne Haselnuss-Farben, hier zeigen sich die Farben sehr gut. Aussen rechts die letzte Färbung als zweiter Zug.





Kommentare:

  1. Wirklich wunderschön!
    Da bin ich auf das Verarbeitungeergebnis gespannt!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wundervolle Töne!!!
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  3. Deine drei Färbungen harmonieren wirklich sehr gut! Ich bin auch schon gespannt, wie du sie verarbeiten wirst!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbtöne sind dir super gelungen.
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  5. Toll sehen die Stänge jetzt aus! Wie sahen sie eigentlich vorher aus?

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  6. Was für herrliche Farbtöne! Harmonieren auch ganz toll miteinander :-)

    AntwortenLöschen