Sonntag, 5. Januar 2014

SOCKEN 1, 2014..........

.........WOLLE Lavendelblau von Wollmeise, 100% Merino, 350 Meter a 100 Gramm.  Muster RETTANGOLO von Ribbel-Queen. Nadeln 2,5 und 64 Maschen Anschlag, Grösse 40/41, verstärkte Herzchenferse.

Wie immer habe ich sehr gerne dieses rechts/links Muster gestrickt.









Ich brauche Hilfe bei einer Socken-Anleitung:

Die Anleitung für SCRIBBLE SOCKS by Therisia Lew 2012 hat  FOLGENDE ANGABEN, DIE ICH NICHT UMSETZEN KANN:

M1R = 1 M von hinten aus dem Querfaden aufnehmen und rechts abstricken.
M1L = 1 M von vorne aus dem Querfaden aufnehmen und rechts verschränkt abstricken.

Bisher habe ich den Querfaden aufgenommen und rechts verschränkt abgestrickt, eine andere Variante kenne ich bis jetzt nicht. Auch weiss ich nicht was es heisst den Querfaden von HINTEN aufzunehmen.
Kann hier jemand helfen?????? Leider habe ich keine Mail-Adresse gefunden, um die Autorin selbst zu fragen.



Hier ein Tragefoto von meinen Shopper-Socken, schöne Ergänzung zu meinen Stiffeletten.


Kommentare:

  1. Schöne Socken hast du gemacht:

    Zu deiner Frage: wenn ich aus dem Querfaden aufnehmen, stech ich mit der linken Nadel von vorne ein und strick dann mit der rechten Nadel verschränkt ab (entspricht dem M1L)

    Beim anderen musst du den Querfaden mit der linken Nadel von hinten auffassen und dann normal rechts abstricken. Gibt dann wohl ein kleines Löchlein.

    Ich hoffe das hat geholfen. Hatte das Problem auch mal bei einer Anleitung von Cookie A.

    Wünsche einen schönen Sonntag und 3.Königstag

    Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traudel,

    schön deine Socken und die Shopper-Socken passen perfekt zu deinen Stiefletten.

    Ich würde auch sagen den Querfaden mit der linken Nadel von hinten auffassen und dann rechts abstricken.

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Oh, du hast schon das erste Sockenpaar dieses Jahr fertig? Ich hab erst einen geschafft ... Deine Shoppersocken gefallen mir auch gut!
    Tja, und das Problem wegen des Querfadens - ich hatte es auch, niemand konnte so richtig helfen, also hab ich einfach IMMER M1L gestrickt. Ging auch ...
    Einen schönen Sonntagabend wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Schön sind deine Socken geworden. Das wäre ein Muster, dass ich auch mal stricken könnte. Momentan ist bei mir die Luft raus, aber das wäre mal ein gutes Muster, um wieder ans Sockenstricken zu kommen.
    Was die Querfadenaufnahmen angeht, mache ich es wie Heleflo mit dem Unterschied, dass ich die rechte Nadel nehme und dann die aufgehobene Masche auf die linke Nadel schiebe. Wie ich grade mal so feststelle eigentlich ganz überflüssig ;) Hab ich also doch gleich wieder was gelernt *g. Manchmal ist man einfach zu eingefahren.

    Ich hoffe, du kommst mit deinem Muster nun klar und bin gespannt auf's Ergebnis.

    Liebe Grüße und schönes, kreatives 2014 wünscht dir Sabine

    AntwortenLöschen