Dienstag, 29. Oktober 2013

ANDRELLALIEBTHERZEN........

..........sie zeigte ihre neuen Stulpen und ich konnte nicht widerstehen. Eigentlich hatte ich mit der Stulpenproduktion abgeschlossen aber bei diesen konnte ich nicht NEIN sagen.
Schnell die Anleitung besorgt und in meinem Woll-Depot Wolle herausgesucht und los konnte es gehen.
Die Anleitung ist so liebevoll photographiert und beschrieben, dass es eine wahre Freude ist sie vor sich zu haben.
Nein, Sockenwolle sollte es nicht sein, denn diese Stulpen wirken sehr edel und so fand sich eine Dibadu Funnies Lavinia, Seda de Desierto Grande aus 65% Seide und 35% Kamel, Lauflänge 400 Meter.
Ich finde die Stulpen mit dieser Wolle zauberhaft schön, Gewicht 25 Gramm.
Noch eine Anmerkung in eigener Sache:
eigentlich wollte ich die Anleitung nicht kaufen, sondern nach Bild selbst nacharbeiten, was ich mir zutraute. Das habe ich letztendlich nicht gemacht, weil ich die Arbeit und die Zeit der Designerin respektiere und auch deshalb gerne honoriere.
Gestrickt mit Cubic Nadeln Nr. 3 nach Anleitung von Andrelleliebtherzen.

Vorsicht Bilderflut, ich konnte nicht aufhören Bilder zu machen, das Motiv gefiel mir zu gut. Klick aufs Bild.

















Kommentare:

  1. so schööön,

    die Farbe find ich auch ganz Klasse!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch :). Schönes Farbspiel in der Wolle.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  3. So einfach und so schön!!! Gefallen mir supergut!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Die gefallen mir gut. Ich wollt mir schon immer Mal welche stricken. Das Blümchen an der Seite hat was verträumtes.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wieder wunderschöne edle Stulpen geworden und so ansprechend fotografiert,
    eine Freude zu sehen :-)

    LG Anne(Rosendame)

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen aber auch hübsch aus!
    Grüßle und ein gemütliches Wochenende
    Crissi

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen wirklich sehr schön und edel aus!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen