Dienstag, 16. Juli 2013

VAMP VON WOLLMEISE.........

..........hat noch ein zweites Sockenpaar ergegeben.


Muster von Ms. Figino, Herzensangelegenheiten. Größe 36/37, 60 Maschen mit Cubics 2,5, 100% Merino Superwash. Socken Nr. 26/2013


BIS AUF EINEN WINZIGEN REST DIE GESAMTE WOLLMEISE in Herzensangelegenheiten und Mühlenmuster VERSTRICKT.

Kommentare:

  1. wow sind die klasse gestrickt.
    du strickt so was von gleichmäßig, richtig toll.
    grad bei so schlichten mustern und einfarbiger wolle ist das gut zu erkennen.
    super schön gearbeitet :)

    eingrüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wieder megamässig toll!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Traudel,

    tolle Socken hast Du genadelt. Da sieht man mal wieder, dass einfarbige Socken nicht langweilig sondern richtig toll aussehen können.
    Du hattest mich nach Shilasdair Wolle gefragt. Ich kaufe sie hier:
    http://wolldesign.net/
    Frau Scholz kannst Du gerne anrufen. Sicher schickt Sie dir auch ein paar Stränge zu. Sie ist sehr nett und hat das wahrscheinlich schönste Wollgeschäft in Mittelhessen mit sehr ausgesuchter Wolle (Atelier Zitron, Noro, Shilasdair etc.). Die Shilasdair ist echt soooooo schön. Ich liebe sie.

    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Ich komme gerade auch auf den Geschmack von einfarbigen Mustersocken und die deinen gefallen mir richtig sehr. Auch wie du das Bündchen gestrickt hast, finde ich toll.
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. liebe traudel,
    wann strickst du nur diese vielen schönen Socken? Diese wundervollen Muster und wie schon meine Vorschreiberinnen bemerkten, sowas von gleichmäßig. Die Ferse finde ich sehr interessant. Das ist die Bummerangferse mit Zwickel? Ist bestimmt für die Paßform richtig gut.
    LG von Liane

    AntwortenLöschen
  6. die sind wunderschoen!

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen