Samstag, 18. Mai 2013

FÄRBEERGEBNISSE........

..........mit Bluthaselblätter.


Erster Zug, die Farbe ist mehr neongrün als auf dem Bild und leuchtet richtig.



Rechts daneben die überfärbten Walnuss-Träubchen-Wolle. Das Braun hat einen Olivschimmer.


Rechts die überfärbte Solarfärbung mit den Blütenblätter der Pfingstrosen. Diese Solarfärbung wurde nur grün-braun, da hat viel Sonne gefehlt. Zusätzlich 1 Stunde im Färbesud mitgeköchelt. Auch dieses Grün leuchtet richtig kräftig in Richtung Neon, die Kamera konnte diese tollen Farben auch nicht annähernd einfangen. Deshalb versuche ich morgen früh nochmals mein Glück mit neuen Bildern.


Unten rechts nochmals die kaltgefärbte Wolle in Schattierungen. Klick aufs Bild.






Kommentare:

  1. also ich finde jede Farbe super schön.

    Schöne Pfingsten

    Herta

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Färbeergebnisse :)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Was für herrliche Farbtöne. LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. ICH LIEBE JA GRUEN< UND DEINE GRUENTOENE SIND KLASSE>

    LIEBE GRUESSE
    RAMONA

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Traudel,
    erstmal recht herzlichen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Deine Färbungen sind genau mein Ding. Ich liiiiiiiebe pflanzengefärbte Wolle. Schade, dass die Kamera die Farben nicht so schön hergibt. Aber ich kann mir vorstellen, wie kräftig die Färbungen geworden sind. Einfach nur suuuuper schön.....

    ich wünsche dir schöne Rest-Pfingsten,
    ganz liebe Grüße,

    Gaby

    AntwortenLöschen