Sonntag, 5. Mai 2013

ERNEUTER VERSUCH ZU WILDERN..........

...........eine fruchtlose Arbeit am Samstag Nachmittag.




65 Maschen mit Nadeln 2,75 angeschlagen, 4 rechts, 1 links gestrickt. Der Farbstreifen hat sich gedreht und geht jetzt von links nach rechts und wird breiter. sieht vielversprechend aus.




60 Maschen Anschlag mit Nadeln 2,75, Muster wie vorher. ein schmaler bunter Streifen der von rechts nach links wandert. Zum Aufribbeln schön!

Kommentare:

  1. Moin :)

    ich weiß nicht, bist du auf Ravelry?
    Hier wird erklärt, wie man wildernde Garne färbt etc. - vielleicht ist das ja was für dich.

    http://www.ravelry.com/discuss/faerben-auf-deutsch/2325347

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Nein, nein sicher nicht ribbeln, sieht doch cool aus, mir gefällt es gut!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. viel Erfolg! ich ribbel immer erst wenn ich es raus habe, die Maschenzahl kannst Du ja auch mit zu- und abnahmen variieren:)

    AntwortenLöschen