Samstag, 3. November 2012

FÜRS KIND.........

.........EIN COWL, Muster von Jolanda.





.............wenn er gefällt. Immer noch kränklich, habe ich viel Zeit um zu stricken.

Wolle in zwei Farbtönen von Lang Yarns, 50% Yak Wolle und 50% Merino Extrafine. Muster von Jolanda, das sich wieder schnell und unkompliziert stricken ließ. Gestrickt mit Nadeln Nr. 6

Der Cowl ist super weich, leicht und sehr anschmiegsam. 2 Knäuel haben bis auf eine Runde, die ich weggeschummelt habe, genau gereicht.

Den dritten Knäuel, der noch etwas heller in der Farbe ist, werde ich zu Handstulpen verstricken.

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Da hat das Kind sich aber zu freuen!Farbe und Muster passen super zusammen.
    Verregnete Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschööön, sieht in der Farbe sehr edel aus!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Toll geworden und gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Oh, der ist ja toll geworden! Gute Besserung!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Habe mich eben ein bissl bei dir umgesehen und bin von deinen gestrickten Werken ganz begeistert. Tolle Sachen!!

    AntwortenLöschen
  6. Dein Loop gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen
  7. ...oh der ist ja auch superschön....
    annette

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde den Cowl auch klasse. Du klingst so ein bisschen kritisch darüber - gefällt er dir denn nicht? Und es klingt so, als ob er superweich wär.
    Gute Besserung und liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  9. ...........LIEBE MARGIT,

    der Cowl gefällt mir selber gut, aber es ist die Farbe. Töchterlein ist da sehr anspruchsvoll.

    Noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  10. Der ist auch schön geworden!
    Ich werde meinen wohl noch mal aufmachen. Er ist mir ein bisschen eng zum rumwickeln!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen