Samstag, 17. November 2012

COWL UND MÜTZE.........


.................aus diesem Buch nachgestrickt. Etwas anstrengend, weil links gestrickt wurde und meine lädierten Finger nicht immer mitmachten. Zur Abwechslung habe ich zwischendurch immer an Socken gestrickt.


Wolle von Zitron, Gobi, 40% Merino, 30% Kamel und 30% Alpaka. Den Cowl mit Nadeln Nr. 6 und die Mütze mit Nadeln Nr. 5 Gestrickt.




Wie man sieht, ist die Mütze riesengroß geworden. Für meinen kleinen Kopf ist sie viel zu lang. Deshalb überlege ich sie zu verkürzen, denn überarbeiten muß ich sie auf jeden Fall noch einmal.










Seht euch dieses letztes Bild an. Hier ist die Abnahme zu sehen und die sieht einfach scheußich aus! Es wurden immer 3 Maschen links zusammen gestrickt. 
Meine Überlegung geht dahin, daß ich die Mütze drehe und rechts weiter stricke und abnehme. Aber wie löse ich dieses Problem stricktechnisch? Beim Umdrehen als verkürzte Reihe stricken?




Kommentare:

  1. Wenn ich ein längeres Stück links stricken muss, was ich auch nicht gerade liebe, mache ich eine Wendemasche( wie bei den verkürzten Reihen) und stricke rechts. Das geht natürlich auch umgekehrt…
    wenn du dann die 3 M. rechts zusammenstricken sollst, wäre das noch schön, wenn die Mittelmasche oben aufliegen würde (zwei M. abheben , die Dritte stricken und die abgehoben zwei M. datrüberziehen).
    Vielleicht geht es so?
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  2. ...............ja danke, so werde ich das nach dem Aufribbeln stricken.

    Liebe Grüße traudel

    AntwortenLöschen
  3. Ich versteh nicht, was du da links gestrickt hast? Die Mütze ist doch glatt-rechts gestrickt?
    Ein Dreierabnehmen sieht nicht unbedingt gut aus wenn die Mittelmasche obenauf liegt, das könnte das Gesamtbild stören. Von daher vielleicht zuerst mal alle möglichen Varianten ausprobieren. ;-)
    Ginge vielleicht aufteilen, also statt in jeder zweiten Runde ein Dreier- in jeder Runde ein Zweierabnehmen machen?

    Viel Erfolg beim zweiten Versuch wünsch ich dir!
    Das Set an sich ist total schön.

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, so lang wirkt die Mütze gar nicht, aber Du musst Dich darin wohlfühlen. Für mich ist 3 Maschen links zusammenstricken leichter als rechts.

    Das Set sieht bezaubernd aus.

    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm ... schade - aber dir muss es gefallen ... linksgestrickt ... ah - die Rückreihen :-)

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  6. ...............liebe Gwen,

    nein, nein, nein!!!!!! Alles wurde links gestrickt!!!!!!! Auch diese blöden 3 links zusammenstricken!
    Ich werde diesen Abnahmeteil nochmals nach den Tips neu stricken.

    Liebe Grüße traudel

    AntwortenLöschen