Montag, 12. November 2012

103 BLOGLESER..........

.........habe ich inzwischen. Herzlich willkommen  von 99 bis 103: Silvia, kreativa, Gwen, Kunzfrau und heike.

Vielen Dank, daß ihr auch bei mir vorbeischaut.

 Weiterhin wird mein Blog nur eine Dokumentation meiner Strick- und Häkelwerke sein, damit Frau nächstes Jahr noch weiss, was sie in 2012 alles verzapft, verstrickt und verhäkelt hat.

Nur ganz wenig Privates wird hier zu lesen sein, denn dazu gibt es meinen Blog mamazuhause für wenige Familienleser.





Letzte Woche war ich gar nicht sehr kreativ. Vieles angefangen und wieder aufgeribbelt, aber auch ein altes UFO beendet.
Ein wahrhaft wunderschöner Hitchhiker aus Merinowolle mit Seide und Bambus, dazu einen Edelstahlfaden mit Seide von ITO, von .........leider weiß ich es nicht mehr! Gestrickt nach einer Anleitung von Martina Behm.
Wenn mir der Name noch einfällt, werde ich ihn nachreichen, er liegt mir schon auf der Zunge.
Inzwischen hebe ich die Banderolen gewissenhaft auf, um genau zu dokumentieren.

Dazu habe ich Handstulpen angefangen nach einer Anleitung von Lavendelblau, aber eben nur angefangen, da liegt er nun der eine ohne Daumen und wird nicht weiter beachtet. 3 Paar angefangene Socken liegen auch noch daneben und warten auf Vollendung.

Es ist der Shop Zauberglöckchen, wo diese tolle Wolle herkommt!!!!!!!

Kommentare:

  1. ....superedel geworden...und so zu vielem tragbar....
    annette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ein traumhaft schöner Hitchhiker!!

    LG
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ein edles Tuch ist das geworden.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen